Über das CCN

Das Contact-Center-Network besteht aus Unternehmen, die Lösungen oder Dienstleistungen für die Contactcenter Branche erbringen. Das Contact-Center-Network bündelt Kompetenzen, ermöglicht Disziplinen übergreifende Projekte der Partner und will Impulsgeber für die Branche sein. Aus diesem Blickwinkel identifiziert das Contact-Center-Network aktuelle Trends, reflektiert, was dies für notwendige Technologien und Dienstleistungen für morgen bedeutet und versteht sich als Dialogpartner. In diesem Sinne ist das Contact-Center-Network z.B. Herausgeber der jährlichen Contactcenter Investitionsstudie.

Kooperative Marketingmaßnahmen unterstützen die Mitglieder gegenseitig.

 

Vorstand

Markus Gutzeck, Vorstandsvorsitzender

Markus Grutzeck ist Geschäftsführer der Grutzeck-Software GmbH. Er studierte Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten, Internationale Wirtschaftsbeziehungen, Organisation / Führung / Personal sowie Wirtschaftsinformatik.
In seiner Tätigkeit berät er Unternehmen bei der Umsetzung von CRM-Strategien. Er ist Autor zahlreicher Fachartikel rund um das Thema CRM-Einführung, Aufbau von Contact- und Service-Centern.
Vernetzung, Kooperationen und Win-Win-Situationen sind ein wichtiger Bestandteil seiner Lebensphilosphie. Von daher treibt er den kooperativen Gedanken des Contact-Center-Networks gerne als Vorsitzender des Vorstands voran.

Klaus-J. Zschaage, Schatzmeister

Klaus-J. Zschaage ist Vorstand der authensis AG in München. Seine Ausbildung als Dipl.-Wirtschaftsingenieur umfasste außer betriebs- und volkswirtschaftlichen Fächern auch Informatik und Nachrichtentechnik. 
Expertise in technischen Fragen rund um Callcenter und Bürokommunikation erwarb er sich durch die Implementierung vielfältiger Kommunikations-Lösungen in den letzten ca. 20 Jahren. Hervorzuheben sind insbesondere die Erfahrungen in großen, vernetzten Lösungen (sowohl TDM als auch VoIP). Branchenschwerpunkte waren bisher Versicherungen, Finanzdienstleister, Versandhandel, Marktforschungsinstitute und Dienstleistungs-Callcenter.
Durch Kooperationen Mehrwert bieten, durch Qualität bestehen - Teile seines Selbstverständnisses. Deshalb engagiert sich Klaus-J. Zschaage im Contact-Center-Network e.V., außerdem auch bei Esomar, im Munich Network und in der CAPI Association.

Ulf Gimm, Vizevorstand

Ulf Gimm ist Marketing und Social Media Manager bei ProCom-Bestmann. Dort ist er für die interne Mitarbeiterkommunikation sowie für die gesamte Öffentlichkeitsarbeit zuständig. Der besondere Fokus liegt bei seiner täglichen Arbeit auf der redaktionellen Betreuung und dem strategischen Onlinemarketing über die Social-Media-Kanäle, auf denen ProCom-Bestmann über seine Dienstleistungen und Services berichtet. Parallel betreut Ulf Gimm mit einem 4-köpfigen Team aus der hauseigenen Werbeagentur "Pixelmacherei UG" international tätige Unternehmen.
Den 12-monatigen Studienengang zum zertifizierten Social-Media-Manager absolvierte er mit einer Note von 1.6 bei ILS. Aus seiner Zeit als Tourneemanager von Mike Krüger und Zuständiger für Vermarktungen von Produkten im nationalen und nationalen Businessumfeld, bringt er zusätzlich hervorragende Kentnisse im Umgang und der Pflege von Netzwerken, Marken- und Patenrechten sowie eine ausgeprägte Kommunikationsfreude mit.

Für den CCN e.V. wird er als Vizevorstand sich um folgende Belange kümmern:

Öffentlichkeitsarbeit,
Social-Media,
Video-Audio-Interviews,
interne Mitgliederkommunikation und Betreuung.

 

Mitglieder

CCN Mitglieder

Die Mitglieder des Contact Center Network sind Dienstleister, Lösungsanbieter und somit Treiber der Contact Center Branche. Um mehr über die einzelnen Mitgliedsunternehmen zu erfahren, klicken Sie einfach auf das jeweilige Logo.

AC Süppmayer Authensis D+S 360° Webservice GmbH dtms - mehr WERT im Kundendialog fingerhut consulting Grutzeck Software intercept solutions Jabra OnSoft Technoglies Procom Bestmann Schacht Consulting ServiceOcean Sympalog TBN PR